Finanzmanagement Jürgen Dauzenroth - Top-Navigation - Aktuelles - Änderungen zum 1. Januar 2019
 
Neues zum 1. Januar 2018

 

Zahlreiche Änderungen zum Jahresbeginn

Rentenversicherung

Die neue Beitragsbemessungsgrenze in der Gesetzlichen Rentenversicherung beträgt EUR 80.400 West und EUR 73.800 Ost.

Sozialabgaben

Die Bemessungsgrenze für die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung steigt bundesweit von derzeit EUR 4.425,00 auf EUR 4.537,50  (im Jahr EUR 54.450,00).

Private Krankenversicherung

Die Jahresarbeitsentgeltgrenze, ab der sich Angestellte privat krankenversichern können, steigt in 2019 auf EUR 5.062,50 pro Monat (im Jahr EUR 60.750,00).


© 2007 Finanzmanagement Jürgen Dauzenroth